Hindenburgplatz heißt jetzt Loki-Schmidt-Platz

0
Bonner Stadthaus | Foto: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn

Bonn-Dottendorf – Auf Beschluss der Bezirksvertretung Bonn ist der Hindenburgplatz in Dottendorf in Loki-Schmidt-Platz umbenannt worden.

Das neue Straßenschild enthüllten Bezirksbürgermeister Jochen Reeh-Schall und Bernd Neuendorf, Mitglied des Vorstandes der Helmut-Schmidt-Stiftung, gemeinsam am Donnerstag, 2. Dezember 2021.

Dem Beschluss der Bezirksvertretung am 24. August 2021 vorausgegangen waren ein Bürgerantrag sowie eine Befragung der Anwohner*innen, die sich mehrheitlich für den eigenen Vorschlag, den Platz nach der Ehefrau des früheren Kanzlers der Bundesrepublik Deutschland, Helmut Schmidt, zu benennen, ausgesprochen hatten.

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein