Vernetzen

Bad Honnef

Hitzwelle! Umweltbundesamt fordert Grünflächen in Städten – Bürgerbegehren startete erfolgversprechend

Beitrag

| am

Auch heute sammelten die Mitglieder und Unterstützer der Bürgerinitiative wieder Unterschriften für das Bürgerbegehren | Foto: Florette Hill

Bad Honnef. Hitze und kein Ende. In den Gewässern sterben die Fische, die Schifffahrt auf dem Rhein ist nur noch beschränkt möglich. Teilweise können wegen Niedrigwassers Personenschiffe nicht mehr in Bad Honnef anlegen. Ernten sind bedroht, ebenso junge Bäume. Die Freiwillige Feuerwehr unterstützt mittlerweile bei der Bewässerung von Bäumen.

Viele Wissenschaftler und Politiker sind sich einig: Der Klimawandel hat die Welt im Griff. Jahrelang drückten sich Entscheider in aller Welt, entscheidende Maßnahmen zum Schutz der Umwelt zu treffen. Nun scheint die Natur endgültig zurückzuschlagen.

Die Präsidentin des Umweltbundesamtes, Maria Krautzberger, forderte heute in der Frankfurter Rundschau: “In den Städten brauche es Grünflächen und Frischluftschneisen, die für Abkühlung sorgen”. Wichtig seien zudem „Hitze-Aktionspläne“ und “Warnsysteme.”

Bad Honnef hat noch viele Grünflächen. Ein Teil soll zugunsten von mehr Einwohnern aufgegeben werden. So hat die Stadt den Hockeyplatz als Bauland ausgemacht und will zudem den Rasenplatz mit einem Kunstrasen belegen. Beide Maßnahmen würden zusätzlich zur Erwärmung beitragen.

Auch im nördlichen Bereich des Stadtparks soll möglicherweise ein Biotop durch Häuser ersetzt werden. Befürworter der Aufstellung des Bebauungsplans erklären, mit dem Verfahren solle in einem ersten Schritt die Frage geprüft werden, ob und wie eine seit vielen Jahren brach liegende Fläche zwischen der bestehenden Bebauung entlang der Alexander-von-Humboldt-Straße und der B 42 zur Schaffung von Wohnraum geeignet sei.  Sie sehen in dem umstrittenen Bereich eine “Brachfläche”.

Der Schriftsteller, Filmemacher, Fotograf und Naturschützer Tim Koch wertet anders. Natur als brachliegende Fläche zu bezeichnen, entspreche dem “Geist des kapitalistischen Wachstumsfanatikers. Wir brauchen die Bäume als Luft- und Wärmefilter”.

Seit anderthalb Wochen sammeln Mitglieder der Bürgerinitiative “Rettet den Stadtgarten” Unterschriften für ein Bürgerbegehren. Mit ihm soll erreicht werden, dass sich Politik und Verwaltung noch einmal mit dem Thema befassen. Konkret soll der Beschluss zur Aufstellung des Bebauungsplans Nr 1-144 “Neues Wohnen Alexander-von-Humboldt-Straße/Am Spitzenbach/B42” vom 24.4.2018 aufgehoben werden. Zur weiteren Entwicklung des nördlichen Stadtgartenbereichs empfiehlt die Initiative die Einrichtung eines natürlichen Lern-, Lehr- und Erholungsraum für Groß und Klein.

Die Stadt legte den Termin des Bürgerbegehrens genau in die Ferienzeit. Obwohl viele Bürgerinnen und Bürger in Urlaub sind, verzeichnet die Initiative hohen Zuspruch. “Die meisten Personen, die wir an den Ständen ansprechen oder besuchen, unterschreiben. Und alle, die unterschreiben, wünschen uns vielen Erfolg.”, so Heinz Jacobs, Sprecher von “Rettet den Stadtgarten”.

Auch viele Touristen würden gerne unterschreiben, weil sie nach Bad Honnef u.a. auch wegen der Grünflächen kämen und den Wunsch hätten, dass sie erhalten blieben, so Jacobs. Gültig sind allerdings nur Unterschriften von Bad Honnefern.

Bis zum 25.8.2018 kann noch unterschrieben werden.

Stellungnahmen Bad Honnefer Politikerinnen und Politiker.

Kontra und Pro – Filmbeitrag Oktober 2017

 

 

 

Anzeigen
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Anzeigen

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 3 Monate.

Tipp Termine

21. Januar 2019 - 27. Januar 2019

  • Okt 29, 2018 - Nov 04, 2018
  • Nov 05, 2018 - Nov 11, 2018
  • Nov 12, 2018 - Nov 18, 2018
  • Nov 19, 2018 - Nov 25, 2018
  • Nov 26, 2018 - Dez 02, 2018
  • Dez 03, 2018 - Dez 09, 2018
  • Dez 10, 2018 - Dez 16, 2018
  • Dez 17, 2018 - Dez 23, 2018
  • Dez 24, 2018 - Dez 30, 2018
  • Dez 31, 2018 - Jan 06, 2019
  • Jan 07, 2019 - Jan 13, 2019
  • Jan 14, 2019 - Jan 20, 2019
  • Jan 21, 2019 - Jan 27, 2019
  • Jan 28, 2019 - Feb 03, 2019
  • Feb 04, 2019 - Feb 10, 2019
  • Feb 11, 2019 - Feb 17, 2019
  • Feb 18, 2019 - Feb 24, 2019
  • Feb 25, 2019 - Mär 03, 2019
  • Mär 04, 2019 - Mär 10, 2019
  • Mär 11, 2019 - Mär 17, 2019
  • Mär 18, 2019 - Mär 24, 2019
  • Mär 25, 2019 - Mär 31, 2019
  • Apr 01, 2019 - Apr 07, 2019
  • Apr 08, 2019 - Apr 14, 2019
  • Apr 15, 2019 - Apr 21, 2019
Mo21
Di22
Mi23
Do24
Fr25
Sa26
So27

25Jan17:0018:00SPD-Sprechstunde

26Jan14:3015:30Aerobic beim TV Eiche

26Jan15:3016:30Work out beim TV Eiche

Anzeigen

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

X
X