Inzidenzwert wieder höher

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Im Rhein-Sieg-Kreis sind insgesamt 16.774 Personen positiv auf SARS CoV2 getestet worden. Der Wert für die 7-Tage-Inzidenz für den Rhein-Sieg-Kreis liegt bei 82,7 (Quelle: LZG NRW).

Mit Stand Freitag, 19. März 2021, wurden im Rhein-Sieg-Kreis 62.071 Personen mit der Erst- und Zweitimpfung geimpft. Davon 26.580 Personen im Impfzentrum des Rhein-Sieg-Kreises in der Asklepios-Klinik in Sankt Augustin.

Der Anteil der Virusvarianten an allen Neuinfektionen der letzten sieben Tage beträgt bis zu 61,6 % (Stand: 13. März 2021)

Die aktuelle Lage im Rhein-Sieg-Kreis sieht derzeit wie folgt aus

(Stand 19.03.2021, 13:00 Uhr):

 

Insgesamt erfasste bestätigte Fälle 16.774
Davon genesene Personen 15.505
Davon verstorbene Personen       423
Aktuelle Fälle       846
Personen in häuslicher Absonderung    2.589

 

Die Verteilung auf den Rhein-Sieg-Kreis sieht wie folgt aus:

 

Bestätigte Infektionen

aktuell

davon

verstorben

davon

genesen

aktuelle Fälle
Rhein-Sieg-Kreis 16.774 423 15.505 846
Alfter 663 6 619 38
Bad Honnef 620 13 590 17
Bornheim 1.553 39 1.433 81
Eitorf 655 24 621 10
Hennef 1.396 44 1.274 78
Königswinter 931 11 888 32
Lohmar 794 23 737 34
Meckenheim 672 11 630 31
Much 280 6 246 28
Neunkirchen-Seelscheid 471 14 445 12
Niederkassel 1.112 29 1.015 68
Rheinbach 615 18 577 20
Ruppichteroth 274 9 228 37
Sankt Augustin 1.548 52 1.429 67
Siegburg 1.385 53 1.263 69
Swisttal 561 8 513 40
Troisdorf 2.329 41 2.147 141
Wachtberg 509 7 480 22
Windeck 406 15 370 21

Anmerkung: Wegen Unplausibilitäten in der Datenerfassung weist die Darstellung „verstorbene Personen“ im Vergleich zu gestern (18.03.2021) eine Verstorbene / einen Verstorbenen weniger aus.

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.