Kaffeeklatsch für Senioren in der KASch

0
Bild von Schwester M. Jutta auf Pixabay

Bad Honnef – Die Bad Honnefer Initiative ‚Gemeinsam statt einsam‘ lädt zum gemütlichen Kaffeeklatsch am Donnerstag, dem 13. Oktober, 15.30 Uhr, in die Konrad-Adenauer-Schule, Eingang Rheingoldweg 16 (oberer Eingang) ein.

„Wir freuen uns sehr über die zahlreichen Anmeldungen und hoffen, dass der gemeinsame
Kaffeeklatsch für Senioren etwas ist, was sich hier in der Stadt fest etablieren kann.“, so Laura Solzbacher, Vorsitzende vom Bündnis für Familie. Es werden Vertreter aller beteiligten Initiatoren dabei sein und ein offenes Ohr für die Anregungen der Senioren haben. Dabei kann bei Kaffee und Kuchen gesmalltalked werden, aber auch ein Austausch über die Bedürfnisse der Älteren stattfinden.

Solzbacher: „Demografischer Wandel ist ein ganz wichtiges, gesellschaftliches Thema, das wir unbedingt gemeinsam angehen möchten und werden.“ Das Bündnis für Familie sieht hier auch erneut die große Gestaltungskraft der Ehrenamtlichen gefragt.

Kurzentschlossene können sich noch anmelden unter: 0171-2341446, bei Susanne Langguth, der Seniorenvertretung der Stadt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein