Pianistin Anastasia Yasko
Pianistin Anastasia Yasko | Quelle: Veranstalter

Bad Honnef-Aegidienberg – Auftakt der Konzert-Offensive wird Sonntag, der 05.09.2021 mit der in Salzburg lebenden Pianistin Anastasia Yasko sein. Sie ist zweifellos ein ´rising star´ und wird u.a. auch Stücke aus ihrer hochgelobten, aktuellen CD ´20 th Century Russian Piano Sonats´ präsentieren. Zu hören sind Werke von Chopin, Brahms, Schumann und Rachmaninow.

05.09.2021, 11.00 Uhr Auditorium Confiserie Coppeneur GmbH Karte 25,- EURO pro Person. Der Eintritt erfolgt über den Werksverkauf Aegidienberg, der ab 10.00 Uhr geöffnet ist. Da für Konzertveranstaltungen die z.Z. aktuellen Corona-Regeln gelten, kann der Einlass nur mit den drei G-Kriterien erfolgen – genesen / komplett geimpft / getestet – erfolgen.

Aufgrund des Hygienekonzepts werden die Sitzplätze zugewiesen. Während des Aufenthaltes muss eine medizinische Maske getragen werden, die am Sitzplatz abgenommen werden darf.

Anzeigeintersport

Die Tickets sind erhältlich in den Werksverkauf-Shops Werksverkauf I Bad-Honnef (Stammhaus) Gewerbepark Dachsberg 1, 53604 Bad Honnef Öffnungszeiten:
Mo. – Sa. 10:00 – 18:00 Uhr Tel.: 02224-90104-66

Werksverkauf II (Bad-Honnef Süd) Wittichenauer Str. 15-17, 53604 Bad Honnef Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. 09:00 – 18:00 Uhr Sa. 09:00 – 16:00 Uhr
Tel.: 02224-9686525

Chocolatier Bonn, Friedrichstr. 56, 53111 Bonn Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. 10:00 – 19:00 Uhr Sa. 10:00 – 18:00 Uhr
Tel.: 0228-94499747

Zusätzlich besteht die Möglichkeit die Tickets über den Online-Shop www.event-coppeneur.de zu beziehen oder können per E-Mail bestellt werden dluettke@web.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein