Vernetzen

Bad Honnef

Kleines Kind in Fahrzeug eingeschlossen – Feuerwehr zeigte mal ganz andere Qualitäten

Beitrag

| am

Bad Honnef. Das wollen Eltern nicht erleben! Ein kleines Kind war heute Nachmittag in der Bernhard-Klein-Straße in Bad Honnef in einem Auto eingeschlossen. Ursache: ein technisches Problem. Das verhinderte, dass die Mutter die Türen öffnen konnte.

Schnell vor Ort war der Tagesalarm der Freiwilligen Feuerwehr Bad Honnef. Da sich das Kind mit seiner misslichen Lage zunächst arrangiert hatte, musste die Wehr das Fahrzeug nicht gewaltsam öffnen, sondern konnte auf den informierten Vater warten. Der war bereits mit einem Ersatzschlüssel auf dem Weg zu seiner Familie.

Die Feuerwehrleute zeigte einmal ganz andere Qualitäten. Sie kommunizierten von außen mit dem Kleinkind so vortrefflich, dass offensichtlich keine Angstgefühle bei ihm aufkamen.

Anzeigen
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Tipp Termine

Februar, 2019

16Feb19:00Dragons gegen Ulm

17Feb11:00Tag der Offenen Tür im Cura-Krankenhaus

22Feb19:30Partnerschaftskomitee Bad Honnef - Berck-sur-Mer - Mitgliederversammlung

22Feb20:00Martyn Joseph.

24Feb11:30Kölsche Mess

Anzeigen

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 90 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

X
X