Konfirmationsgottesdienste werden nachgeholt

0

Bad Honnef – Die Konfirmationsgottesdienste, die im Mai  coronabedingt ausfallen mussten, werden nunmehr nachgeholt.

Um die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen einhalten zu können, werden am Samstag und Sonntag (26./27. September) in vier Gottesdiensten 23 Jugendliche und am Samstag (3. Oktober) in zwei Gottesdiensten 11 Jugendliche in der Erlöserkirche zu Bad Honnef von Pfarrerin Britta Beuscher und Pfarrer Uwe Löttgen-Tangermann konfirmiert. Mit der Konfirmation bestätigen die Konfirmanden das Versprechen, das ihre Eltern und Paten bei ihrer Taufe stellvertretend für sie gegeben haben. Für ihren weiteren Lebensweg wird ihnen Gottes Segen zugesprochen.

Konfirmiert werden:

Jannik Abram, Nevio Bachor, Florian Baltes, Romina Brandt, Lana Dell, Wiebke Ewald, Fee Fibranz, Sina Hamelmann, Julian Heinze, Lena Henz, Henri Kalbitzer, Valentin Kollritsch, Clemens Kollritsch, Linn Kükenthal, Philipp Kurth, Johann Kurth, Clara Leibold, Laura Mae Meulemann, Kira Meyer, Amber Mohit, Moritz Paas, Levin Pelletier, Jara Peter, Jana Riss, Caroline Salomonsson, Franz Schallenberg, Caroline Scheffler, Felix Schmandt, Julie Schulte-Sprenger, Hanna Strüver, André Thiele, Henri Winter, Aaron Walkembach, Isabelle Wirtgen

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein