Connect with us

Guten Tag, was suchen Sie?

Honnef heute
polizei - Kontaktverbot: NRW veröffentlicht Straf- und Bußgeldkatalog
Auch in Bad Honnef wird kontrolliert, ob die Kontaktregeln eingehalten werden

Corona

Kontaktverbot: NRW veröffentlicht Straf- und Bußgeldkatalog

bussgeld1 - Kontaktverbot: NRW veröffentlicht Straf- und Bußgeldkatalog

Bad Honnef – Zur Umsetzung des Kontaktverbots hat die Landesregierung einen Straf- und Bußgeldkatalog veröffentlicht. Grundlage ist das Infektionsschutzgesetz. Damit sollen Infektionen vermieden und die Ausbreitung des Coronavirus verlangsamt werden.

Ministerpräsident Armin Laschet: „Die Lage ist ernst. Es geht um Leben und Tod. Das strenge Kontaktverbot wird sicher helfen, das Ansteckungsrisiko schnell zu reduzieren. Die allermeisten Menschen halten sich zum Glück an die Regeln und zeigen sich solidarisch. Wir müssen nicht die Vernünftigen überwachen, sondern die Unvernünftigen bestrafen. Und zwar konsequent und hart. Die Signale müssen ankommen. Null Toleranz gilt auch gegenüber Rechtsbrechern im Kampf gegen das Corona-Virus.“

bussgeld2 - Kontaktverbot: NRW veröffentlicht Straf- und Bußgeldkatalog

Der Katalog enthält eine Übersicht, welche Verstöße als Straftaten und welche als Ordnungswidrigkeiten zu ahnden sind. Strafbar machen sich demnach beispielsweise Rückkehrer aus Risikogebieten, die vorsätzlich oder fahrlässig gegen Betretungsverbote, etwa in Altenheimen, verstoßen. Als Straftat gelten ebenso Ansammlungen in der Öffentlichkeit, bei denen mehr als zehn Personen zusammenkommen. Wer vorsätzlich oder fahrlässig gegen das Verbot verstößt, öffentliche Veranstaltungen oder Versammlungen durchzuführen, macht sich ebenfalls strafbar. Ebenso aufgeführt sind Ordnungswidrigkeiten und die dazugehörigen Bußgelder.

Innenminister Herbert Reul: „Das sind harte Strafen. Aber wer nicht hören will, muss eben zahlen oder wird aus dem Verkehr gezogen. Es geht hier schließlich nicht um eine Kleinigkeit, sondern um die Gesundheit und das Leben von Millionen Menschen. Die Ordnungsämter und die Polizei werden die Maßnahmen mit Augenmaß, aber mit aller notwendigen Härte durchsetzen.“

bussgeld3 - Kontaktverbot: NRW veröffentlicht Straf- und Bußgeldkatalog

Zu den Ordnungswidrigkeiten gehören zum Beispiel Picknicken und Grillen in der Öffentlichkeit. Dafür werden 250 Euro Bußgeld verhängt. Bei Zusammenkünften von mehr als zwei Personen, aber weniger als 10 Personen, in der Öffentlichkeit, muss jede Person 200 Euro Bußgeld bezahlen. Wer gegen ein Besuchsverbot, zum Beispiel in einem Altenheim oder Krankenhaus verstößt, muss 200 Euro Bußgeld bezahlen. Die Sätze gelten für einen Erstverstoß. In besonders schweren Fällen werden sie verdoppelt. Bei Wiederholungsfällen können bis zu 25.000 Euro Bußgeld verhangen werden.

Kommentar:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Stadt Bad Honnef

Bad Honnef. Ist denn schon wieder Weihnachten? Ja! Eine besinnliche Zeit, Glück und vor allem keinen Streit unterm Weihnachtsbaum wünscht Honnef heute. Impressionen vom...

Sport

Bad Honnef.  Nächster Abgang im Team der Dragons Rhöndorf: Power Forward Noah Litzbach verlässt auf eigenen Wunsch das gemeinsame Programm der Telekom Baskets Bonn...

Stadt Bad Honnef

Bad Honnef | Zu einem folgenschweren Unfall kam es heute Nachmittag auf der B42 zwischen Bad Honnef und Rhöndorf Richtung Bonn. Ein 20-Jähriger wurde...

Stadt Bad Honnef

Bad Honnef/Bonn | Der Bad Honnefer Volkswagen-Händler Klinkenberg hat am 7.12.2017 beim Amtsgericht Bonn einen Insolvenzantrag gestellt. Das teilte Dirk Obermüller, Rechtsanwalt und Partner...

Sport

Bad Honnef | Organisatorische Glanzleistung: Die Judoka des TV Eiche Bad Honnef veranstalteten in der Sibisporthalle die Judo-Bezirksmeisterschaftene U12 und U15. Auch sportlich lief es...

Nachgefragt

Bad Honnef | Was wird aus dem ehemaligen Kaiser’s? Hinter den Kulissen wird an Lösungen gearbeitet. Der Einzelhandel in der City würde am liebsten...

Titel

Bad Honnef | Als Bad Honnefer Urgestein bekannt, als rasender Reporter viele Jahre im Siebengebirge unterwegs – zuletzt hauptsächlich für seinen eigenen Blog “Neue Bad...

Aktuell

Kein Schulunterricht in St. Josef

Bad Honnef-Rhöndorf

Bad Honnef-Rhöndorf – Zu einem schweren Unfall kam es heute Nachmittag am Steinchen in Rhöndorf. Nach Polizeiangaben überschlug sich der 80-jährige Fahrer aus bislang...

Stadt Bad Honnef

Bad Honnef | Die Verwaltung will eine Ampelanlage an der Zufahrt zum Business-Park in Bad Honnef installieren. Dagegen wehren sich FWG, Bürgerblock und CDU....

FDP Bad Honnef

Stadt Siebengebirge | Die einzige Partei, die sich klar für eine Kommunale Einheit Siebengebirge ausspricht, ist die FDP. In Zukunft will sie verstärkt daran...

Bad Honnef-Rhöndorf

Bad Honnef | Die Einkaufsmisere in Rhöndorf wird wohl im Herbst 2019 beendet sein. Dann eröffnet auf dem sogenannten Penatengelände  ein hochmoderner REWE-Supermarkt. Das...

Bad Honnef-Aegidienberg

Bad Honnef-Aegidienberg. Ein Unfall hatte sich am frühen Abend auf der A3 Richtung Frankfurt bei Aegidienberg ereignet. Beteiligt waren vier LKW. Eine 25-jährige Person...

Feuerwehr

Bad Honnef | Dramatische Szenen spielten sich heute Abend gegen 19 Uhr auf dem Gelände der katholischen Gesamtschule St. Josef ab. Ein Feuer wurde...

Bad Honnef-Aegidienberg

Bad Honnef-Aegidienberg | Ein LKW kam in den frühen Morgenstunden auf der A3 zwischen den  Anschlussstellen Bad Honnef/Linz und Siebengebirge  Richtung Köln ins Schleudern, wurde...

Bonn

Bonn. Am vergangenen Samstag (06.10.2018) wurde in der Nähe der Nordbrücke in Schwarzrheindorf eine unbekannte, männliche Leiche aufgefunden. Die Polizei Bonn bittet um Hilfe...