MGV „Liederkranz“: Erste Probe am Donnerstag im Bürgerhaus

0
Proben des MGV im September 2020 im Bürgerhaus - Foto: MGV Liederkranz

Liebe Mitglieder und Freunde des MGV „Liederkranz“

aus den vielen Rückmeldungen vor unserer Umfrage zum Singen vor Weihnachten resultierte schon der Wunsch wieder zu singen, aber mit mehr Abstand …
Das entspricht auch den aktuellen Vorgaben des Chorverbandes NRW und den Corona-Regeln NRW.

In der letzten Vorstandssitzung stand die Frage zur Entscheidung, im Proberaum mit 2G+ zu singen, wobei die dritte Impfung das + nicht ersetzt, sondern tatsächlich ein Test erfolgen musste, oder im Bürgerhaus mit 2G und mehr Abstand untereinander. Der Vorstand hat sich für das Singen im Bürgerhaus entschieden.

Leider ist mittwochs das Bürgerhaus für uns nicht frei, daher wurde auch nach Rücksprache mit dem Chorleiter entschieden, auf den Donnerstag auszuweichen.

Dabei bleibt es bei der Zeit für die Chorprobe von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr. Die erste Probe ist am 20. Januar 2022 um 19.30 Uhr im Bürgerhaus.

Bitte die 2G-Regeln beachten und beim Eintritt in das Bürgerhaus die Maske aufsetzen.
Neue Sänger sind natürlich weiterhin willkommen. Wir sind ein 4-stimmiger Männerchor und unser Repertoire umfasst klassische und moderne Chorstücke. Der 1875 gegründete Männer-Gesangverein hat zwei Weltkriege und die NS-Zeit überlebt und möchte auch gestärkt durch die Corona-Zeit kommen.

Einfach bei der nächsten Probe vorbeikommen und an einer Schnupper-Stunde teilnehmen!
Übrigens – jeder Mann, der sprechen kann, kann auch singen. Man kann es auch lernen, wir sind alle keine Profis, nur Amateure.

Herzliche Sängergrüße
Der Vorstand des MGV Liederkranz 1875 Aegidienberg

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein