Neue Website der Feuerwehr geht Samstag online

0
634

Bad Honnef – Nun auch die Feuerwehr. Nach der Stadt geht jetzt die Bad Honnefer Freiwillige Feuerwehr mit einer neuen Website an den Start. Samstag wird sie online gestellt. Die Adresse bleibt.

Mit dem Update der Website wurde Ende des letzten Jahres begonnen. „Deutlich übersichtlicher, besser strukturiert, noch aktueller und vollständig mobil nutzbar kommt sie daher“, so Haupt.

Und weiter: „Unser Ziel war es, dass ein Nutzer mit maximal zwei Klicks zu der Information gelangt, die er sucht. Ganz egal, ob es eine Information über einen aktuellen Einsatz, eine Warnmeldung, soziale Aktivitäten, Übungsberichte, Fahrzeuge oder Presselinks ist. Schnell erreichbar und ansprechend aufgebaut müssen diese Informationen sein.“

Auch der Kontaktbereich ist neu gestaltet worden. User können jetzt ganz einfach nach Themen sortiert Fragen stellen, „die sehr schnell beantwortet werden“, versichert Haupt.

Neben der Website ist die Wehr auch seit 2016 auf Facebook und seit 2018 auf Twitter und Instagram vertreten. „Auf Facebook haben wir über 2.600 Interessierte, die unserer Seite folgen“, verrät Pressesprecher Björn Haupt.

Die Nähe zur Bad Honnefer Bevölkerung sei der Wehr sehr wichtig. Aus diesem Grund möchten sie sich möglichst transparent präsentieren. Wer Fragen hat, soll diese unkompliziert und schnell klären können.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein