Vernetzen

Verkehr

Nur ein Fahrstreifen auf der Rodenkirchener Brücke in Richtung Aachen

Beitrag

| am

Region – Von Freitagabend (5.4.) um 21 Uhr bis voraussichtlich Montagmorgen (8.4.) um 5 Uhr steht auf der A4 in Fahrtrichtung Aachen zwischen der Anschlussstelle Köln-Poll und dem Autobahnkreuz Köln-Süd nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. In dieser Zeit wird die irreparabel beschädigte Lamelle im Fahrbahnübergang der Rodenkirchener Brücke ausgetauscht und weitere Schäden beseitigt. Für die Schweißarbeiten müssen die Schwingungen im Fahrbahnübergang weitgehend minimiert werden. Daher werden zwei der drei Fahrstreifen für den Verkehr gesperrt. Nach Abschluss der Arbeiten stehen wieder alle Fahrstreifen zur Verfügung.

Dem Fernverkehr wird empfohlen, den Bereich weiträumig zu umfahren.

Bis zum Beginn der Reparaturarbeiten am Freitagabend bleibt die rechte Spur auf der Rodenkirchener Brücke gesperrt.

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Werbung

Tipp Termine

April, 2019

27Apr20:3023:30PHIL ZE LOUD IM SEASONS IN BRÜHL

28Apr9:0010:00Erstkommunionfeier

28Apr19:0021:00Hot Club Harmonists mit „Von der Seine an die Donau“

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 24 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt

X
X