Offensichtlich berauschter Pkw-Fahrer überschlug sich

0
1185

Königswinter. Ein 29-jähriger Pkw-Fahrer verlor am frühen Abend auf der L286 aus Richtung Bellinghausen kommend in Fahrrichtung Herresbach die Kontrolle über sein Fahrzeug und überschlug sich. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien.

Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholvortest ergab bei dem Fahrzeugführer einen Wert von 1,8 Promille. Da zudem der Verdacht auf Drogenkonsum bestand, wurden ihm zwei Blutproben entnommen. der Führerschein wurde sichergestellt.

Das Fahrzeug wurde bei dem Überschlag erheblich beschädigt und musste abgeschleppt werden. Der Fahrer erlitt augenscheinlich nur leichte Verletzungen, wurde jedoch vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht. (HM)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein