Online-Seminar: Photovoltaik – mieten oder kaufen?

0
Symbolfoto

Rhein-Sieg-Kreis – Den eigenen Strom erzeugen, etwas für die Umwelt tun und gleichzeitig Geld sparen: Die Vorzüge einer Photovoltaik-Anlage sind verlockend. Der Kauf einer solchen Anlage ist jedoch auch mit einer hohen Anfangsinvestition und gewissem Planungs- und Verwaltungsaufwand verbunden.

Alternativ zum Kauf gibt es auch die Möglichkeit Photovoltaik-Anlagen zu mieten, oft verbunden mit einem kombinierten Stromvertrag, „Cloudstrom“, „Community“ oder „Stromflat“ genannt.

Die jeweiligen Vor- und Nachteile werden nun in einem kostenlosen Online-Seminar der Verbraucherzentrale NRW im Rahmen der Kampagne der „Sonnenklar – Solarstrom nutzen, wie es für dich passt“ vorgestellt und erklärt:

Mittwoch, 17. August, 18 Uhr.

Es referieren die Energieexperten der Verbraucherzentrale NRW Petra Grebing und Thomas Zwingmann. Die Zuschaltung am Veranstaltungstag erfolgt via Zoom unter www.verbraucherzentrale.nrw/e-seminare.

Weitere Informationen zum Thema Solarstrom gibt es unter www.verbraucherzentrale.nrw/sonnenklar

Termine zu Veranstaltungen rund um die energetische Gebäudesanierung (Heizungstausch, Dämmung, Fenster- und Türentausch) finden Interessierte stets auf der Homepage der Energieagentur Rhein-Sieg www.energieagentur-rsk.de Dort findet man auch zahlreiche Tipps zum Einsparen von Energie im Alltag.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein