Pal Ghotra unterschreibt bei den Dragons

0
851

Bad Honnef – Mit Pal Ghotra können die Dragons einen weiteren hoch veranlagten Neuzugang begrüßen. Der bereits mit ProA- und ProB-Erfahrung ausgestattete Forward wechselt von den BSW Sixers Sandersdorf ins Rheinland und wird Ausbildung und Leistungssport miteinander verbinden.

Ausgebildet in der NBBL-Mannschaft der Nürnberg Falcons unternahm der heute 20 Jahre alte Small Forward in der Saison 2014/2015 im Trikot der Falken aus Mittelfranken mit gerade einmal 16 Lenzen seine ersten Schritte auf dem Parkett der ProA, ehe es ihn 2017 zu ProB-Aufsteiger Cuxhaven Baskets zog. An der Seite des ehemaligen Rhöndorfer Centers Florian Wendeler konnte der in Indien geborene Flügelspieler mit 5,9 Punkten und 2,7 Rebounds pro Spiel überzeugen, aber den sportlichen Abstieg seines Clubs nicht verhindern. In der vergangenen Spielzeit blieb der Neu-Drache der ProB jedoch treu und heuerte bei den BSW Sixers aus Sandersdorf an. Beim Kooperationspartner von Erstligist SYNTAINICS MBC konnte er jedoch mit 2,7 Punkten und 1,8 Rebounds auch aufgrund von Verletzungen nicht an seine Leistungen aus der Vorsaison anknüpfen.

Jetzt will der 1,97 Meter große Ghotra in Rhöndorf neu angreifen und zudem mit einer Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann bei Kooperationspartner Telekom Baskets Bonn in seine persönliche Zukunft investieren.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein