Person sprang von Honnefer Fähre in den Rhein

0

Bad Honnef – Erfolglos blieb heute Abend die Suche der Feuerwehren aus Rheinland-Pfalz und Bad Honnef nach einer Person, die von der Fähre in den Rhein sprang. Zeugen, die den Vorfall beobachtet hatten, alarmierten die Polizei.

Angler und Spaziergänger sollen die Person noch etwa 200 Meter von der Fähre entfernt im Wasser gesehen haben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein