Polizei entließ alkoholisierten, aggressiven Radfahrer in die “Obhut seiner Ehefrau”

0

Unkel – Am frühen Samstagmorgen kontrollierte die Linzer Polizei auf der B42 in Unkel einen in Schlangenlinie fahrenden Radfahrer, Es stellte sich heraus, dass der 39-Jährige “deutlich” unter Alkohleinfluss stand. Im Verlauf verhielt sich der Mann gegenüber den Beamten aggressiv und beleidigend. Auf der Wache wurde ihm eine Blutprobe entnommen. “Nachdem er sich letztlich doch wieder beruhigt hatte, wurde er in die Obhut seiner Ehefrau entlassen”, so die Polizei.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein