Polizei ermittelt in Nachbarschaftsstreit in Rheinbreitbach

0

Rheinbreitbach – Bei einem Nachbarschaftsstreit in der Rheinbreitbacher Straße Unter den Birken soll einer der Beteiligten seinem 59-jährigen Kontrahenten ins Gesicht geschlagen haben. Außerdem soll er gegen dessen Fahrzeug getreten haben. Nun ermittelt die Linzer Polizei.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein