Vernetzen

Königswinter

Rauch in Mehrfamilienhaus – Bewohner evakuiert

Beitrag

| am

Foto: Freiwillige Feuerwehr Königswinter
Foto: Freiwillige Feuerwehr Königswinter

Königswinter. Schreck um Mitternacht für die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Königswinterer Friedrichsallee. Im Keller kam es zu einer Verpuffung. Die Feuerwehr stellte später einen Defekt an der Heizungsanlage fest.

Während des Einsatzes mussten die Bewohner das Haus für etwa eine Stunde verlassen. Verletzt wurde niemand.

Im Einsatz befanden sich bis gegen 2.30 Uhr die Einheiten Altstadt, Niederdollendorf und Oberdollendorf der Freiwilligen Feuerwehr Königswinter sowie der städtische Rettungsdienst mit rund 40 Einsatzkräften.

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Werbung

Tipp Termine

April, 2019

27Apr20:3023:30PHIL ZE LOUD IM SEASONS IN BRÜHL

28Apr9:0010:00Erstkommunionfeier

28Apr19:0021:00Hot Club Harmonists mit „Von der Seine an die Donau“

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 23 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt

X
X