Vernetzen

Selhof

Schloss Hagerhof: Hagerhof verabschiedete Bernd Brück

Beitrag

| am

Schulleiterin Dr. Gudula Meisterjahn-Knebel und Geschäftsführer Michael Laufer verabschiedeten Bernd Brück (Mitte) in den Ruhestand. Meisterjahn-Knebel geht selbst in den Ruhestand

Bad Honnef-Selhof – Nach 28 Dienstjahren am Gymnasium Schloss Hagerhof verabschiedete Dr. Gudula Meisterjahn-Knebel zusammen mit Geschäftsführer Michael Laufer mit Bernd Brück einen beliebten Lehrer, der am Menzenberg mehr als nur gut in Erinnerung bleiben wird. Brück unterrichtete die Fächer Englisch, Geschichte, Sport und Physik.

Neben seiner langjährigen Tätigkeit als Vertrauenslehrer gehörte der Pädagoge Mitte der 90er Jahre zu denjenigen, die mit persönlichem und vor allem auch mit einem finanziellen Engagement die Schule am Menzenberg in einer ganz kritischen Situation buchstäblich retteten.

Seine Schulheimat Bad Honnef wird er jetzt mit seinem Geburtsort Eschweiler tauschen. Die Schüler hatten den beliebten Lehrer und Fan des 1. FC Köln in der Sporthalle mit der FC-Hymne verabschiedet.

Foto: Doppelter Abschied am Schloss Hagerhof: Die jetzt selbst in den Ruhestand gehende Schulleiterin Dr. Gudula Meisterjahn-Knebel und Geschäftsführer Michael Laufer verabschiedeten Bernd Brück (Mitte) in den Ruhestand

Anzeigen
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Tipp Termine

Februar, 2019

17Feb11:00Tag der Offenen Tür im Cura-Krankenhaus

18Feb19:30Runder Tisch des Sports

22Feb19:30Partnerschaftskomitee Bad Honnef - Berck-sur-Mer - Mitgliederversammlung

22Feb20:00Martyn Joseph.

24Feb11:30Kölsche Mess

Anzeigen

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 90 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

X
X