Selhof: Verkehrsschild wegen neuer Buslinienführung entfernt

0
1385

Bad Honnef-Selhof – So unbemerkt wie es im letzten Jahr angebracht wurde, entfernte die Stadt das „Verkehrsschild VZ 267, Verbot der Einfahrt“ an der Martins-Kapelle wieder. Und es wird auch nicht wieder aufgestellt. Grund ist laut Pressestelle die neue Route der Linie 566, die bald an der Kapelle durch die Selhofer Straße führt. Dort wird auch ein Haltepunkt eingerichtet, dafür fällt die Haltestelle in der Kapellenstraße weg.

Der frühzeitige Abbau des Schildes soll mit dem Maibaumstellen an der Kapelle zusammenhängen.

 

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein