Szene aus der Partie gegen St. Augustin im letzten Jahr

Bad Honnef – Hoch mit 6:2 (2:0) gewannen heute die SF Aegidienberg bei SV Eitorf. Torschützen für Aegidienberg waren Niklas Braun, Edgard Debus (2), Kai-Uwe Homscheid, Dennis Conee und Justus Baaden.

Die zweite Mannschaft des FV Bad Honnef unterlag auswärts TuS Birk mit 1:4 (0:1). Das Tor für die Grün-Weißen erzielte Samir Bouchuari zum 1:1-Ausgleich in der 58. Minute.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein