„Sibi läuft“ mit über 1000 Aktiven

0
1189

Bad Honnef. Zum 100-jährigen Jubiläum wurde „Sibi läuft“, mit dem gleichzeitig auch Geld für soziale Projekte gesammelt wird, in die City gelegt –  unter ordnungstechnischen Gesichtspunkten eine kleine Herausforderung, die allerdings locker von allen Beteiligten gemeistert wurde.

In verschieden starken Gruppen absolvierten heute die Schülerinnen und Schüler den Parcours. Die erste startete um 11 Uhr, die letzte am Nachmittag. Insgesamt zogen sich über 1000 Gymnasiasten die Laufschuhe. Mit dabei Bad Honnefes Bürgermeister Otto Neuhoff, selbst Sibi-Urgestein.

Start war am Markt. Von dort ging es durch die Fußgängerzone, am Rathaus und dem Pfarrheim vorbei, über die Bergstraße zurück zu Start und Ziel.

Für die Messung der Runden hatten die Jugendlichen QR-Codes programmiert, die Registrierung der Runden für das Spendengeld geschah hingegen händisch.

Zudem hatten sich die Organisatoren ein umfangreiches Beiprogramm ausgedacht. Von Interviews über Singer/Songwriter bis Tanzeinlagen wurde vieles geboten.

Der nächste Sibi-Sponsorenlauf findet wieder auf der Insel statt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein