Sibi-SchülerInnen sammelten für AMNESTY INTERNATIONAL

0
Sibi-Aktion gegen Rassismus

Bad Honnef – Zum 35. Geburtstag der Gruppe Bad Honnef von AMNESTY INTERNATIONAL, haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8a gemeinsam mit der „Courage-AG“ des „SIBI“, Spenden in Höhe von 400 EUR für die Menschenrechtsorganisation gesammelt. Am 13. Juni 2022 wird der Betrag in einer Kleinen Feierstunde in der Schulaula überreicht.

Der „AMNESTY-Stammtisch“ Bad Honnef exakt am 12. Juni 1987 vom „Internationalen Sekretariat, London“, unter dem Namen: „group 1138 Bad Honnef, FR Germany“ als aktive Gruppe in das internationale Register aufgenommen. Inzwischen gibt es in der Bundesrepublik über 650 aktive Gruppen, weltweit sind es mehr als 25.000.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein