Sich trotz allem wohlfühlen (können)

Kurs für ukrainische Frauen

0
152

 

Bad Honnef – Die Schrecken des Krieges, die Flucht aus der Heimat, der Verlust und das Getrennt sein von nahen Menschen, das Zurechtfinden in einem unbekannten Land stellen vielfältige und enorme Belastungen da. Verunsicherung, Überforderung und Stressreaktionen wie Anspannung, Ängste, innere Unruhe, Schlafstörungen und körperliche Beschwerden können Folgen sein.

In dem Kurs „Sich trotz allem wohlfühlen (können)“, werden spielerische, einfache aber wirksame (Körper-) Übungen und Imaginationen für sich selbst und zur Weitergabe an andere vorgestellt und eingeübt. Die Übungen unterstützen dabei wieder ins Gleichgewicht zu kommen, sich zu regulieren, grübelnde Gedankenkreise zu unterbrechen und sich wieder besser zu entspannen.

Termin: Di, 17.1.2023, 17.30–19.30 Uhr, 5 Termine
Übersetzung: russisch
Leitung: Lisa Schulte (Traumatherapeutin)
Kosten: keine: Förderung durch das Aalkönigkomitee
Ort: Frauenzentrum Bad Honnef
Anmeldung: 02224/10548, info@frauenzentrum-badhonnef.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein