Sitzungen: Neuhoff im Olymp, Ex im Keller

0

Bad Honnef | Das ist Karneval! Damit meinten jecke Honnefer die Prunksitzung der KG Große Selhofer im Saal Kaiser und die Bürgersitzung der Löstige Geselle im Zeughaus. Mehr Ursprung geht eben nicht.

Klar, dass es sich Bürgermeister Otto Neuhoff nicht nehmen ließ, im Jecken-Olymp in Selhof vorbeizuschauen. Als Bäd Honnefer konnte er dann auch gleich neben Finanzfachleuten der Stadtsparkasse und der Volksbank und dem KG-Vorsitzenden Stefan Meyer eine Rocknummer mit Schaumstoff-Gitarre hinlegen.

Kleine Bürgersitzung (15)
Ex-Bürgermeisterin Wally Feiden rockte im Zeughaus ab

Fast zeitgleich rockte Ex-Bürgermeisterin Wally Feiden im Zeughaus der Löstige Geselle ab. Dass es sie und den Rest der Besucher der kleinen Bürgersitzung nicht mehr auf den Stühlen hielt, war vor allem den Urselhofern zu verdanken. Mit ihren Krätzchen und kölschen Liedern brachten sie das Karneval-Fieber in den Keller, gegen das sich auch der letzte Dröschkopp nicht mehr wehren konnte.

Mehr morgen auf de-zoch-kuett.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein