Sozialamt bis Mittwoch nur eingeschränkt erreichbar

0

Bad Honnef – Das Sozialamt der Stadt Bad Honnef ist von Montag, den 23. Mai bis einschließlich Mittwoch, den 25. Mai nur eingeschränkt erreichbar. Hintergrund ist der sogenannte Rechtskreiswechsel für geflüchtete und hilfsbedürftige Personen aus der Ukraine, den das Bundeskabinett Ende April auf den Weg gebracht hatte.

Ab dem 1. Juni wechselt für die meisten Geflüchteten, die auf finanzielle Unterstützung durch den Staat angewiesen sind, der Leistungsanspruch vom Asylbewerberleistungsgesetz zum Anspruch auf Grundsicherung nach dem Sozialgesetzbuch II. Im Rahmen des Rechtskreiswechsels wird die Zuständigkeit für hilfsbedürftige Geflüchtete aus der Ukraine vom Fachdienst Soziales und Asyl der Stadt Bad Honnef auf das Jobcenter Rhein-Sieg übergeben. Dieser Übergabe findet nun statt.

Das Sozialamt ist in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar. Es wird die Kontaktaufnahme per E-Mail an sozial@bad-honnef.de oder in dringenden Fällen telefonisch unter 02224 / 184-0 empfohlen

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein