SPD-Frauen fahren ins Frauenmuseum

0
361

Bad Honnef – Am Samstag, 06.07.2019, nehmen die SPD-Frauen um 14:00 Uhr in Bonn an einer Sonderführung durch die Ausstellung: „Frauenpolitischer Aufbruch II – Von der Gleichberechtigung zur Selbstbestimmung“ teil. Die Ausstellung ist Teil der Bauhaus-Ausstellung in NRW und beleuchtet die Historie, die Künstlerinnen der Nachkriegszeit und die Neue Frauenbewegung der 1968er. Anschließend soll die Veranstaltung in der Antica Pizzeria Nennillo (Im Krausfeld 8, neben dem Frauenmuseum) ausklingen.

Treffpunkt: 11.55 Uhr Stadtbahn Endhaltestelle Bad Honnef. Wer nicht mit der Bahn fahren möchte, findet die Gruppe gegen 13.00 Uhr beim Kaffee bei Frau Holle in der Breite Straße 54 – 56 in Bonn.

Der Kostenbeitrag für den Museumseintritt und die Fahrtkosten betragen 8,00 EUR. Die Kosten für die Führung und ein Getränk bei Frau Holle werden von der ASF Bad Honnef übernommen.

Anmeldung bis Dienstag, den 2. Juli 2019 bei:
Evita Reinlein Tel.: 02224-5534 (AB) / evita.reinlein@t-online.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein