St.-Josef-Schüler bringen Musical auf die Bühne

0

Bad Honnef | Mehr als 200 Schülerinnen und Schüler der Erzbischöflichen Realschule St. Josef in Bad Honnef üben vom 18. November an gemeinsam mit der international bekannten Band Gen Rosso das Musical „Streetlight“ ein. Aufgeführt wird das Stück am Mittwoch, 20., und am Donnerstag, 21. November, jeweils um 19 Uhr im Forum Windhagen.

Menschen stark machen, Schülerinnen und Schülern zeigen, was sie können und welche Talente sie haben – das genau möchte das Projekt „StarkmacherSchule“ erreichen. Mit Hilfe des Musicals „Streetlight“ werden Kompetenzen jenseits des Schulwissens vermittelt. In enger Kooperation mit dem Diözesan-Caritasverband im Erzbistum Köln werden der Verein Starkmacher und die Band Gen Rosso das Musical mit den Schülerinnen und Schülern während einer Projektwoche in verschiedenen Workshops einüben. Schirmherr ist der neue Kölner Weihbischof, Monsignore Ansgar Puff.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein