Veranstalter sagt Konzerte auf der Insel ab

Patti Smith tritt jetzt im Kölner Palladium auf, Andreas Vollenweider & friends im Brückenforum

0
Die Bühne auf der Insel wurde umsonst aufgebaut

Bad Honnef – Aufgrund der aktuellen Umstände werden die drei am Pfingstwochenende geplanten Konzerte „Klassik auf der Insel“ am Samstag, den 4. Juni, „Andreas Vollenweider & Friends“ am Pfingstsonntag, den 5. Juni und „Patti Smith“ am Pfingstmontag, den 6. Juni, nicht auf der Insel Grafenwerth stattfinden können. Das teilt die Stadt am Nachmittag mit.

Veranstalter Ernst-Ludwig Hartz sieht auch bei einem positiven Bescheid des Oberverwaltungsgerichts Münster keine Möglichkeit, die Konzerte in Bad Honnef durchzuführen.

Ganz ausfallen soll jedoch aus „produktionstechnischen“ Gründen nur das Klassikkonzert. Der Abend mit Andreas Vollenweider & friends wird in das Brückenforum nach Bonn-Beuel verlegt. Beginn ist dann um 20.30 Uhr. Das Konzert von Patti Smith wird am Pfingstmontag im Palladium in Köln-Mülheim stattfinden. Es beginnt um 20.30 Uhr auftreten und findet – anders als auf der Insel geplant – ohne Bestuhlung statt.“
 

Oezguer Cebe Kleinkunst

Kartenvorverkauf:
Bad Honnef, Brunnencafé, Kirchstr./Hauptstr.
Bad Honnef-Aegidienberg, Café Schlimbach, Aegidiusplatz
Online: eventime-light.de (zzgl. Gebühr)
Abendkasse: geöffnet ab 18.30 Uhr.
Vorbestellungen: 02224-1237227 oder info@zeughaus-kleinkunst.de

 

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein