Stadt sucht Kuriere für Cargobikes

0
633

Bad Honnef. Morgen wird das „Kiezlädchen“ in der Kirchstraße eröffnet. Es dient künftig als Anlaufstelle für Fragen rund um das Kiezkaufhaus Bad Honnef. Von hier aus werden Kurierfahrten und Lieferprozesse gesteuert, Taschen gepackt und Waren sortiert.

Für das Bad Honnefer Kiezkaufhaus, dem neue Online-Shop für den Bad Honnefer Einzelhandel, suchen die Stadt zwei Kuriere, die die modernen E-Cargobikes durch Bad Honnef steuern wollen.

Aufgabenbereich:
– Abholen von Bestellungen in ausgewählten Geschäften
– Sortieren und kommissionieren der Ware für den Kunden
– Abwicklung der Rechnungsstellung mit Hilfe entsprechender IT-Programme sowie
– Lieferung der Waren bis an die Haustür des Kunden.

Voraussetzungen:
– Volljährigkeit,
– Führerschein PKW,
– Verantwortungsbewusstsein & Flexibilität,
– Freundliche /höfliche/ kommunikative Umgangsformen,
– Arbeitserlaubnis für Deutschland,
– freundliches Erscheinungsbild und sichere Deutschkenntnisse.

Weitere Auskünfte zur Stelle erteilt Dir gerne Frau Andrea Hauser (Telefon: 02224/184-123). Oder Du schaust einfach hier vorbei:
https://www.bad-honnef.de/magazin/artikel.php?artikel=1775&type=2&menuid=268&topmenu=7

Schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: (Lebenslauf, Zeugnisse, Bescheinigungen etc.) an: Stadt Bad Honnef, Der Bürgermeister, Fachdienst 1-11, Rathausplatz 1, 53604 Bad Honnef oder per E-mail an: bewerbung@bad-honnef.de.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein