Bad Honnef-Aegidienberg – Wegen Corona ist es den Sternsingern leider nicht möglich, den Segen persönlich zu den Menschen zu bringen. Dafür sammeln sie online für die Kinder in der Welt.

Natürlich erhalten alle, die möchten, einen Segensaufkleber. Sie liegen – sobald verfügbar – in der Kirche St.Aegidius aus.

Das Motto dieses Jahres „Kindern Halt geben – in der Ukraine und weltweit“ tritt hinter den Einschränkungen, die Corona auferlegt, schon fast in Vergessenheit. Die Sternsinger-Aktion will auf Kinder aufmerksam machen, die ohne ihre Eltern aufwachsen müssen, da diese z.B. als Pflegekräfte im Ausland arbeiten gehen müssen. Das gibt es weltweit,  zum Beispiel in der Ukraine.

Hier können Interessierte die Sternsinger-Aktion durch eine Online-Spende: https://spenden.sternsinger.de/ylted5rz oder durch eine klassische Überweisung unterstützen:

Kindermissionswerk „Die Sternsinger“
Pax-Bank eG
IBAN: DE 95 3706 0193 0000 0010 31 Für das Sternsingerteam
BIC: GENODED1PAX

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein