„The Voice“ jetzt Sponsoring-Chef bei den Dragons

0
911

Bad Honnef | „Keiner zu Hause“? Doch! Und mit Beginn der neuen Saison dürfte der DragonDome noch einige „Bewohner“ mehr zählen. 

Wie immer werden sie dann von „The Voice“ Chris Fuhrmann begrüßt und während der Pausen unterhalten. Der Hallensprecher mit Wohnsitz in Alfter nimmt auch zukünftig das Mikrofon vor den Mund und sorgt für Siegerstimmung. Bald auch für Sponsorengelder. Denn wie der Verein heute mitteilt, kümmert er sich hauptverantwortlich um das Sponsoring.

„Durch die Entscheidung für die ProA gibt es besonders hinsichtlich eines soliden Budgets viel zu tun, hier möchte ich anpacken“, so der Finanzfachmann und Unternehmer.

Allerdings wird den Fans bei Auswärtsspielen auch etwas fehlen: Radio Rhöndorf wird eingestellt. Mit der Sponsoringaufgabe hat das allerdings nichts zu tun, versichert Christ Fuhrmann. Vielmehr würden mittlerweile fast alle Clubs via Livestream ihre Spiele im Internet übertragen, da mache Radio wenig Sinn.

Am 29.9.2015 gehts los. Tickets für die erste Partie gibt es hier.

Übrigens suchen die Dragons auch noch Ordner für die Einlasskontrolle, Hallenaufsicht und Platzanweisungen. Wer mindestens 18 Jahre alt ist, erhält unter dragons@studiprinter.de weitere Infos.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein