u13
U13 mit neuen Trikots von Sponsor Foodbox Rheinbreitbach

Bad Honnef – An diesem Wochenende steht eine Vielzahl von Pflichtspielen für die Mannschaften des JFV Siebengebirge an. Bis auf die U19, die ein spielfreies Wochenende hat, sind alle Mannschaften im Einsatz.

So startet die U13 nach einem Freilos in Runde 1 heute in den Pokalwettbewerb. Um 12.00 Uhr ist sie bei der U12 des VfR Hangelar zu Gast.

Auch ein Freilos in der 1. Pokalrunde hatte die U15 von Bülent Can. Sie tritt ebenfalls gegen VfR Hangelar an. Anstoß ist um 14:15 Uhr.

Ein echtes Spitzenspiel steht für die U12 auf dem Programm. Um 13 Uhr ist sie beim Tabellenführer SF Troisdorf zu Gast. Die Troisdorfer dominieren aktuell die Liga, sind dementsprechend noch ohne Punktverlust und können mit einem eindrucksvollen Torverhältnis von 50:4 glänzen.

Die U17 reist heute Nachmittag in den Leverkusener Vorort Schlebusch. „Gegen Schlebusch ist es immer unangenehm zu spielen. Die harte Spielweise des Gegners wird unserer jungen Mannschaft alles abverlangen. Wir müssen den Kampf annehmen und unsere fußballerischen Qualitäten durchsetzen. Dann werden wir auch aus Leverkusen etwas Zählbares mitnehmen”, ist sich Trainer Bünyamin Gök der schweren Aufgabe bewusst.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein