Rhein-Sieg/Bonn

Vermisster Senior tot zwischen Bonn und Bad Honnef aufgefunden

Polizei Bonn - Vermisster Senior tot zwischen Bonn und Bad Honnef aufgefunden

Bonn – Der 81.jährige Mann, der zuletzt in den späten Abendstunden des 25.08.2020 in einem Seniorenzentrum in Oberkassel gesehen worden war, ist tot.

Heute in den Mittagsstunden fanden Mitarbeiter der Bundesbahn an einer Lärmschutzwand der Zugstrecke zwischen Bonn und Bad Honnef eine verstorbene Person auf. Über die Ermittlungen der eingeschalteten Bonner Kripo stellte sich heraus, dass es sich bei dem hierbei um den vermissten 81-Jährigen aus Oberkassel handelt.

Nach dem aktuellen Sachstand war der Senior möglicherweise eine Böschung hinabgestürzt. Es ergaben sich keine Hinweise auf ein Fremdverschulden. Das zuständige KK 11 hat die weitergehenden Ermittlungen zu dem Fall übernommen.

Vorheriger BeitragNächster Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.