Connect with us

Guten Tag, was suchen Sie?

Honnef heute
Tag_der_Feuerwehr Asbach

Asbach

VG Asbach: Tag der Feuerwehr gegen Blutkrebs

DKMS-Registrierungsaktion bei den Feuerwehren in der VG Asbach

VG Asbach – Am Sonntag, 29. September öffnen von 13 bis 17 Uhr alle 9 Feuerwehrhäuser in der Verbandsgemeinde Asbach ihre Tore und unterstützen mit einer großen DKMS-Registrierungsaktion den Kampf gegen Blutkrebs. „Mund auf. Stäbchen rein. Spender sein.“, so einfach ist es sich zu registrieren und jede Bürgerin und jeder Bürger ist eingeladen, sich der Aktion anzuschließen. Gleichzeitig informieren die Einheiten über die Arbeit bei der Freiwilligen Feuerwehr und werben um neue Mitglieder.

Alle 15 Minuten erhält ein Mensch in Deutschland die niederschmetternde Diagnose Blutkrebs. Viele Patienten sind Kinder und Jugendliche, deren einzige Chance auf Heilung eine Stammzellspende ist. Doch jeder zehnte Patient findet keinen Spender.

Damit weltweit so vielen Blutkrebspatienten wie möglich eine neue Chance auf Leben geschenkt werden kann, registriert die DKMS immer mehr Menschen als potentielle Stammzellspender. Am Tag der Feuerwehr gibt es an allen 9 Feuerwehrhäusern in der Verbandsgemeinde Asbach die Möglichkeit sich hierüber zu informieren und als potenzieller Spender registrieren zu lassen – mit einem einfachen Wangenschleimhautabstrich durch ein Wattestäbchen.

„Unsere Feuerwehr hat Leben retten einfach im Blut, das zeigt auch wieder dieses Engagement“, freut sich Bürgermeister Michael Christ bei der Bekanntgabe des Termins und wirbt um viele Besucher und neue potenzielle Spender.

Neben der großen Registrierungsaktion informieren die Feuerwehren aber auch über ihre Arbeit und werben um neue Mitglieder. „Jeder kann sich informieren und einen Eindruck über die Aufgaben und Tätigkeiten bei unserem Ehrenamt sammeln“, erklärt Wehrleiter Arnold Schücke und lädt dazu ein, bei der zuständigen Einheit vor Ort vorbei zu schauen.

Neben den aktiven Einsatzkräften ist auch eine Abordnung der Jugendfeuerwehr an den Feuerwehhäusern. Bereits ab 10 Jahren können Jugendliche in der Nachwuchsorganisation starten. Ab 16 Jahren geht es dann beim Einsatzdienst los. Aber auch Quereinsteiger sind jederzeit herzlich Willkommen, denn bei der Feuerwehr gibt es für jede und jeden die passende Aufgabe.

Um auf den Tag der Feuerwehr hinzuweisen werben die Feuerwehren bereits ab Ende August auf allen Kanälen und informieren auch über die Hintergründe der DKMS-Registrierungsaktion. Ob im Web, bei Facebook und Instagram oder in der Presse. Unter dem Hashtag #dkms112 gibt es alle Meldungen in den Sozialen Medien.

Kommentar:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Bad Honnef

Bad Honnef. Ist denn schon wieder Weihnachten? Ja! Eine besinnliche Zeit, Glück und vor allem keinen Streit unterm Weihnachtsbaum wünscht Honnef heute. Impressionen vom...

Sport

Bad Honnef.  Nächster Abgang im Team der Dragons Rhöndorf: Power Forward Noah Litzbach verlässt auf eigenen Wunsch das gemeinsame Programm der Telekom Baskets Bonn...

Bad Honnef

Bad Honnef/Bonn | Der Bad Honnefer Volkswagen-Händler Klinkenberg hat am 7.12.2017 beim Amtsgericht Bonn einen Insolvenzantrag gestellt. Das teilte Dirk Obermüller, Rechtsanwalt und Partner...

Bad Honnef

Bad Honnef | Zu einem folgenschweren Unfall kam es heute Nachmittag auf der B42 zwischen Bad Honnef und Rhöndorf Richtung Bonn. Ein 20-Jähriger wurde...

Sport

Bad Honnef | Organisatorische Glanzleistung: Die Judoka des TV Eiche Bad Honnef veranstalteten in der Sibisporthalle die Judo-Bezirksmeisterschaftene U12 und U15. Auch sportlich lief es...

Aktuell

Kein Schulunterricht in St. Josef

Titel

Bad Honnef | Als Bad Honnefer Urgestein bekannt, als rasender Reporter viele Jahre im Siebengebirge unterwegs – zuletzt hauptsächlich für seinen eigenen Blog “Neue Bad...

Bad Honnef

Bad Honnef | Die Verwaltung will eine Ampelanlage an der Zufahrt zum Business-Park in Bad Honnef installieren. Dagegen wehren sich FWG, Bürgerblock und CDU....

Bad Honnef

Bad Honnef-Rhöndorf – Zu einem schweren Unfall kam es heute Nachmittag am Steinchen in Rhöndorf. Nach Polizeiangaben überschlug sich der 80-jährige Fahrer aus bislang...

Nachgefragt

Bad Honnef | Was wird aus dem ehemaligen Kaiser’s? Hinter den Kulissen wird an Lösungen gearbeitet. Der Einzelhandel in der City würde am liebsten...

FDP Bad Honnef

Stadt Siebengebirge | Die einzige Partei, die sich klar für eine Kommunale Einheit Siebengebirge ausspricht, ist die FDP. In Zukunft will sie verstärkt daran...

Bad Honnef

Bad Honnef | Dramatische Szenen spielten sich heute Abend gegen 19 Uhr auf dem Gelände der katholischen Gesamtschule St. Josef ab. Ein Feuer wurde...

Rhöndorf

Bad Honnef | Die Einkaufsmisere in Rhöndorf wird wohl im Herbst 2019 beendet sein. Dann eröffnet auf dem sogenannten Penatengelände  ein hochmoderner REWE-Supermarkt. Das...

Aegidienberg

Bad Honnef-Aegidienberg. Ein Unfall hatte sich am frühen Abend auf der A3 Richtung Frankfurt bei Aegidienberg ereignet. Beteiligt waren vier LKW. Eine 25-jährige Person...

Aegidienberg

Bad Honnef-Aegidienberg | Ein LKW kam in den frühen Morgenstunden auf der A3 zwischen den  Anschlussstellen Bad Honnef/Linz und Siebengebirge  Richtung Köln ins Schleudern, wurde...

Bonn

Bonn. Am vergangenen Samstag (06.10.2018) wurde in der Nähe der Nordbrücke in Schwarzrheindorf eine unbekannte, männliche Leiche aufgefunden. Die Polizei Bonn bittet um Hilfe...