victor frankl maus

Bad Honnef – Nach etwas mehr als drei Jahren kehrt mit Viktor Frankl-Maus eines der prägendsten Gesichter der jüngeren Dragons-Geschichte an den Menzenberg zurück. Der ehemalige Kapitänder Drachen, der nach einer längeren Verletzungspause in der laufenden Saison noch vereinslos war, erhält zunächst einen Vertrag bis Saisonende.

Von 2012 bis 2018 zählte Viktor Frankl-Maus zum festen Stamm der Dragons Rhöndorf und legte eine steile Entwicklung  – vom Talent zum Leistungsträger und Doppellizenzspieler – hin.

Nach zwei Jahren in der bayerischen Landeshauptstadt folgte schließlich die Rückkehr zu seinen sportlichen Wurzeln aus Jugendtagen. Bei den RheinStars Köln kam es zur Reunion mit vielen ehemaligen Drachen-Weggefährten wie Thomas Michel, Florian Wendeler oder Yannick Kneesch. Es sollte jedoch keine allzu erfolgreiche Rückkehr werden, denn bereits nach drei Spielen (13,3 PPG & 4,0 APG) beendeten anhaltende Verletzungsprobleme die Spielzeit 2020/21 und letztlich auch das Engagement bei Korbjägern aus der Domstadt.

Viktor Frankl-Maus: „Ich freue mich an meine alte Wirkungsstätte zurückzukehren, die ich immer als meine basketballerische Heimat betrachtet habe.”

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein