Vernetzen

Siebengebirge

Vortrag zum Thema Solarstrom

Beitrag

| am

Bad Honnef/Königswinter – Zu einer Vortragsveranstaltung rund um das Thema Solarstrom lädt die VHS Siebengebirge in Kooperation mit der Energieagentur Rhein-Sieg und der Verbraucherzentrale NRW am 8. Mai 2019, um 19:00 Uhr, ein. Veranstaltungsort ist die Konrad-Adenauer-Schule im Rheingoldweg 16 in Bad Honnef.

Die Veranstaltung ist entgeltfrei. Um Anmeldung bis Freitag, 03. Mai.2019, wird gebeten. Auskunft und Anmeldung bei der Geschäftsstelle der VHS Siebengebirge: Tel.: 02244/889-203 oder -208.

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Siebengebirge

Tanzen und Wandern für Frauen

Beitrag

| am

Siebengebirge – Von Samstag den 14. September 2019 um 10 Uhr bis Sonntag den 15. September 2019 um 15 Uhr bietet Tanzleiterin Johanna Niegl aus Bad Honnef im Rosa Flesch – Tagungszentrum in Waldbreitbach ein Wochenende unter dem Motto „Tanzen und Wandern für Frauen“ an.

Das Tagungszentrum liegt neben dem Franziskanerinnen-Kloster Marienhaus auf einer Anhöhe oberhalb Waldbreitbachs, umgeben von Obstwiesen mit einer herrlichen Aussicht auf den Westerwald. Ein schöner Ort für erholsame Tage.

Am Wochenende werden leichte Kreistänze getanzt, u.a. Folkloretänze aus aller Welt, schwungvolle Tänze zu Standard-Tanzmusik und Tänze zu klassischer Musik, außerdem leichter Linedance zu Country- und Popmusik. Samstagnachmittag besteht die Möglichkeit sich direkt vom Tagungszentrum aus die nähere Umgebung zu erwandern.

Weitere Information, Angaben zu den Kosten und Anmeldung: Johanna Niegl Tel. 02224-89132, e-mail: johanna.niegl@gmx.de, www.tanzen-siebengebirge.de

Weiterlesen

Siebengebirge

Getrennt lebende Väter suchen Verstärkung

Beitrag

| am

Bad Honnef/Königswinter – Auch für Männer bzw. Väter ist die Trennung mit existenziellen und persönlichen Krisen verbunden. Zur Unterstützung in dieser für Väter schwierigen Lebensphase bietet die Familien- und Erziehungsberatungsstelle getrennt lebenden Vätern ein monatliches Gruppenangebot an.

Im Juni gab es hierzu das erste Treffen für getrennt lebende Väter aus dem Siebengebirge. Am 11. Juli 2019 trifft sich die Gruppe nun zum zweiten Mal. „Neben inhaltlichen Themen rund um die Väterrolle nach der Trennung, lebt die Gruppe vom Austausch der Väter untereinander. Daher sucht die Vätergruppe noch Verstärkung“, so Jürgen Scheidle, der als Leiter der interkommunalen Familien- und Erziehungsberatungsstelle der Städte Bad Honnef und Königswinter die Vätergruppe moderiert.

Das Angebot der FEB ist eine Einladung an getrennt lebende Väter aus Königswinter und Bad Honnef und/oder mit Kindern mit Wohnsitz im Siebengebirge. In einem geschützten Rahmen, der sich regelmäßig treffenden Gruppe haben die Teilnehmer die Gelegenheit, über „ihre Themen“ ins Gespräch zu kommen. Mögliche Inhalte sind: Rückblick: Trennung und jetzt?, Vater bleiben nach der Trennung, aber wie?, Vaterrolle und Vaterbilder, Wie bleibe ich mit meinen Kindern in Verbindung oder auch mit Blick in die Zukunft: Wie geht es mit der Neuen an meiner Seite, dem Neuen an ihrer Seite!

Darüber hinaus gibt es Platz für offene Fragen zur Trennungsbewältigung und natürlich auch Zeit, um von den Erfahrungen der anderen Väter zu profitieren.

Nächstes Treffen: Donnerstag, 11. Juli 2019, 19:00 bis 21:00 Uhr Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung erforderlich! Ort: Familien- und Erziehungsberatungsstelle, Schützenstraße 4, 53639 Königswinter Anmeldung, telefonisch unter: 02223 2986-5360 oder per E-Mail: feb@koenigswinter.de

Bei Rückfragen steht Jürgen Scheidle gerne zur Verfügung.

 

Weiterlesen

Siebengebirge

Tierschutz ist Herzenssache – Für jede helfende Hand dankbar

Wer Tiere liebt und sich gerne ehrenamtlich engagieren möchte, ist beim Tierschutz Siebengebirge genau richtig.

Beitrag

| am

Ein tolles Team | Foto: Tierschutz Siebengebirge/Antje Firmenich

Siebengebirge – Die Deutschen lieben Tiere. Trotzdem kommt es vor, dass Hunde, Katzen und Co. in Not geraten und Hilfe benötigen. In Bad Honnef und Königswinter kümmert sich der Tierschutz Siebengebirge um diese Zwei- und Vierbeiner.

Der Tierschutz Siebengebirge arbeitet mit Pflegestellen. Das sind Einzelpersonen oder Familien, die ein Tierschutztier – Hund, Katze, Kleintier oder Vogel – so lange bei sich aufnehmen, bis es ein gutes Zuhause gefunden hat. Solide Erfahrung mit der entsprechenden Tierart, möglichst Tagesfreizeit, vor allem bei der Aufnahme von Hunden, und ein Auto für anfallende Tierarzt-Fahrten sind wichtig. Die komplette Ausstattung sowie Futter und Streu stellt der Tierschutzverein der Pflegestelle zur Verfügung. Sämtliche Tierarztkosten werden ebenfalls vom Tierschutz übernommen. Bei der Vermittlung des Tieres stehen die langjährigen Helfer natürlich gerne zur Seite.

Wir brauchen eure Hilfe!

Doch auch an der Vereins-Hotline, als Bereitschaftsfahrer/in, als Kuchen- und Tortenbäcker/in, Helfer bei Vereinsständen und Bastelaktionen für Kinder und Jugendliche kann man sich einbringen. Der Verein ist für jede helfende Hand dankbar. Mit einer Fördermitgliedschaft kann man das Engagement für die Tiere auch finanziell unterstützen.

Und was gibt es Schöneres, als ein Tier zu retten, seine Lebensumstände zu verbessern oder in die glücklichen Gesichter von Menschen zu schauen, denen geholfen werden konnte …. denn Tierschutz hilft Menschen und Tieren!

Wer nun neugierig geworden ist, kann einen Teil der ehrenamtlich Aktiven zum Beispiel an den Osterständen am 20. April in Bad Honnef (am HIT-Markt und am Vogelbrunnen in der Fußgängerzone) kennenlernen.

Ansonsten einfach bei der Vereins-Hotline melden 0700 0123 0845 oder eine Email an info@tierschutz-siebengebirge.de senden. Der Tierschutz Siebengebirge freut sich auf Sie!

Weitere Informationen zum Tierschutz Siebengebirge und seine Aktivitäten erhält man auch im Internet auf www.tierschutz-siebengebirge.de und www.facebook.com/TierschutzSiebengebirge

Weiterlesen

Stellenanzeige

Werbung

Tipp Termine

Juli, 2019

18Jul15:0016:30Tanz mit

18Jul20:30Akustik Folk Session

19Jul17:0020:00Critical Mass Sieg(burg)

20Jul16:0016:451270 Jahre und noch nicht zu Ende: Die Baugeschichte von Johnn Baptist

23Jul19:0021:00Zero Waste Bonn Neulingstreffen + Brainstorming

26Jul18:0020:00Critical Mass Bonn

hautnah-Kleinkunstkeller

Sommerpause6. September 2019
Noch 51 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt

X
X