Was ist denn hier los?

Stadt erstattet Anzeige

0
611
inselzaun
Foto: Udo Reiz

Bad Honnef – Unfall? Sturm? Hornochsen? Ziemlich lädiert fanden frühe Inselbesucher heute den Sicherungszaun auf der Insel Grafenwerth vor. Die ist in den den letzten beiden Jahren für Millionen aufgehübscht und saniert worden.

Der Sicherungszaun steht noch bis Ende November und soll die jungen Anpflanzungen schützen. Sollten jetzt schon hier Vandalen am Werk gewesen sein, dürfte in Zukunft einiges zu erwarten sein. Die Stadt jedenfalls hat Anzeige gegen Unbekannt erstattet.

Kann man nur hoffen, dass sie entsprechende Sicherungsmaßnahmen ergreift, damit die Steuergelder gut angelegt bleiben.

Schlimm: Je mehr Sicherungsmaßnahmen getroffen werden, desto stärker werden auch die Freiheiten der Bürgerinnen und Bürger eingeschränkt. Irgendwie ist das wie mit dem Klima: Wer sein Umweltverhalten nicht ändert, sieht bald vor lauter Kahlheit die Erde nicht mehr.

insel
Foto: Udo Reiz

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein