Vernetzen

Bad Honnef

Weihnachtswunschbaumaktion läuft – 180 Wünsche

Beitrag

| am

weihnachtsbaum4 - Weihnachtswunschbaumaktion läuft - 180 Wünsche

Bad Honnef – Die Aktion “Weihnachtswunschbaum” des Bündnisses “Hauptsache Familie” läuft. 180 TeilnehmerInnen haben sich gemeldet: 130 Kinder und 50 SeniorInnen. Sie alle können nun auf ein Wunschgeschenk hoffen.

Dabei fand die weihnachtliche Maßnahme diesmal unter keinem glücklichen Stern statt, denn das JobCenter zog sich zurück, angeblich aus Arbeitsüberlastung und Gründen des Datenschutzes. Der habe allerdings bei der Entscheidung dann doch keine Rolle gespielt, betonte die Vorsitzende vom Bündnis für Familie, Laura Solzbacher. Es wäre ja auch nicht zu verstehen, wenn der Datenschutz eine solche Aktion verhindern würde, so Bürgermeister Otto Neuhoff.

weihnachtsbaum1 - Weihnachtswunschbaumaktion läuft - 180 Wünsche

Mitglieder des Bündnisses und der Stadtverwaltung interessieren sich für die Wünsche der Kinder und Senioren

Letztlich hatte die Entscheidung des JobCenters doch Einfluss auf die Teilnehmerzahl. Nur zehn Kärtchen von JobCenter-KundInnen hängen an den Bäumen, deutlich weniger als in den letzten Jahren. Dass es dennoch geklappt hat, ist der Initiative des Bündnisses und der Stadt zu verdanken. Die Verwaltung um Nadine Batzella, Chefin der Abteilung Soziales und Asyl, hat alles in Bewegung gesetzt, um Kinder- und Senorenherzen froh zu machen. Dafür wurde sie von Laura Solzbacher, Katja Kramer-Dißmann, Klaus Wegener und Guido Mädje vom Bündnis besonders gelobt.

weihnachtsbaum2 - Weihnachtswunschbaumaktion läuft - 180 Wünsche

v.l. Holger Heuser (1. Beigeordneter), Laura Solzbacher, Katja Kramer-Dißmann, Guido Mädje und Klaus Wegener (Bündnis), Bürgermeister Otto Neuhoff, Liselotte Zastrow (Sozialverband VdK Ortsverband Bad Honnef ), Nadine Batzella, Felix Sonntag und Frank Löw (Stadtverwaltung)

Nun ist die Hilfe der Bürgerinnen und Bürger gefragt. Wer die Aktion unterstützen möchte, kann auf eine der weißen Karten, die an den Bäumen hängen, Name und Telefonnummer schreiben und sie am Standort abgeben. Das farbige Kärtchen soll auf dem Geschenk befestigt werden, das bis zum 15.12. am jeweiligen Standort abgegeben werden müsste.

Die Weihnachtsbäume stehen in diesem Jahr im Rathaus, im Hit-Markt, in der Sparkasse Hauptstraße und der Sparkasse Aegidienberg.

weihnachtsbaum3 - Weihnachtswunschbaumaktion läuft - 180 Wünsche

Beitrag vom 25.10.2019

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

 

Wetter in Bad Honnef

   
Anzeigen

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.