Wingert-Nachbarn spenden 380 EUR an die Honnefer Tafel

0

Bad Honnef-Selhof | Die Nachbarn der Straße Im Wingert in Selhof haben bei ihrem Nachbarschaftsfest auch an die Bad Honnefer gedacht, denen es materiell nicht so gut geht. Sie sammelten 380 EUR für die Bad Honnefer Tafel.

Im kommenden Jahr wird das Fest erneut stattfinden. Auch dann wollen die Anwohner wieder für einen sozialen Zweck zusammenlegen.

Pascal Geier, Katja Kramer-Dißmann, Lucie Leyendecker und Christine Solzbacher vom Organisationskommitee wollen mit dieser Aktion auch andere Menschen in Bad Honnef ermutigen, im Rahmen von privaten Veranstaltungen kleinere und größere Summen für Bedürftige zu sammeln.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein