Vernetzen

Bad Honnef

Zum 27. Mal R(h)einspaziert – Auch diesmal wieder mit Spitzenmusik

Beitrag

| am

Bad Honnef. Zum 27. Mal ging heute das größte Open Air-Festival der Region auf der Insel Grafenwerth über die Bühne. Der Stadtjugendring hat als Veranstalter wieder ganze Arbeit geleistet – ehrenamtlich, versteht sich.

Der Tag begann traditionell mit dem Kinderflohmarkt. Später fand der Familiennachmittag mit allerlei Spielen und Überraschungen statt, bevor dann das Bühnenprogramm mit sieben Bands begann, darunter auch die Sieger-Band des Honnef-Song-Wettbewerbs. Ebenfalls präsentierten sich die Jugendabteilungen von THW, DRK und Feuerwehr.

Mit den Gruppen „16 Tage“ und Red County Jail trieb das Festival langsam auf seinen Höhepunkt zu. Top Act war diesmal „Heldmaschine“ aus Koblenz. Die Band spielt Musik der sogenannten Neuen Deutschen Härte (NDH), orientiert sich dabei an Rammstein. Die Fans auf der Insel waren schier aus dem Häuschen.

Erfreulich: Wenig zu tun hatten die Hilfskräfte. Bis 23 Uhr mussten nur kleinere Wunden versorgt werden.

Gefühlt waren heute weniger Besucher bei R(h)einspaziert als in den letzten Jahren. Vermutlich wegen der Pützchens Markt-Konkurrenz.

Anzeigen
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Werbung

Tipp Termine

März, 2019

23Mär18:0019:30Konzert des Klavierzyklus

24Mär19:0021:00Duoabend mit Ida Bieler (Violine) und James Maddox (Klavier)

27MärJeden TagPuppentheater im Saal Kaiser

29Mär20:30TOUT EST BON

30Mär16:0016:45Führung rundum St. Johann Baptist Bad Honnef

30Mär20:0022:00„BIG BANG! Chansons Swing“

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 56 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

X
X