Bad Honnef-Selhof – Um zwei Brandstellen musste sich die Bad Honnefer Feuerwehr in der Nacht am Limbicher Weg in Selhof kümmern. Ob es sich um Brandstiftung handelt, prüft zurzeit die Bonner Polizei. Nicht unweit von den Brandorten, in den Straßen Im Sand und Rheinblick in Rheinbreitbach, missglückten kurz zuvor zwei Einbruchsversuche.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein