Vernetzen

Königswinter

Zwei Senioren bei Unfall schwer verletzt

Beitrag

| am

Ein Unfall mit zwei Schwerverletzten ereignete sich heute Nachmittag auf der A3 Höhe Bockeroth | Foto: Freiwillige Feuerwehr Königswinter

Königswinter. Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A 3 wurden Sonntag zwei Senioren schwer verletzt. Gegen 14:40 Uhr hatte sich der SUV in Fahrtrichtung Köln überschlagen. Das Fahrzeug schleuderte in Höhe der Ortschaft Bockeroth nach rechts in den Grünstreifen.

Drei Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr Königswinter wurden wenige Minuten später zu dem Verkehrsunfall alarmiert. Ersthelfer waren davon ausgegangen, dass die zwei Senioren in dem auf dem Dach befindlichen Fahrzeug eingeklemmt seien. Dies bestätigte sich bei Eintreffen der Feuerwehr glücklicherweise nicht.

Der Rettungsdienst übernahm die Versorgung der beiden schwer verletzten Personen. Ersthelfer hatten sich bis dahin vorbildlich gekümmert.

Der Motor des Fahrzeuges hatte sich aus dem Wagen gelöst und lag auf trockenem Gras. Ein Entstehungsbrand konnten die Ersthelfer noch vor Eintreffen der Feuerwehr mit Erde löschen. Der Brandschutz wurde sichergestellt.

Für die Landung eines Rettungshubschraubers musste die Autobahn in Fahrtrichtung Köln voll gesperrt werden. Es bildete sich ein kilometerlanger Stau.

Im Einsatz waren die Löschzüge Ittenbach, Uthweiler und Oelberg unter der Leitung von Brandoberinspektor Ralf Pütz.

Weiterlesen
Anzeigen
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Zustimmung zur Speicherung nach DSGVO

Ich stimme zu.

Königswinter

‘Diner en Couleur’ auf dem Königswinterer Marktplatz

Beitrag

| am

Königswinter. Bad Honnef liebt es in Weiß, Königswinter in Bunt: das „Dîner en …“. Am 19. August 2018 wird es auf dem Marktplatz in Königswinter ein großes ‘Diner en Couleur’ geben, das die Künstlergruppe antiform gemeinsam mit der Stadt Königswinter und in Zusammenarbeit mit dem Hotel Maritim veranstaltet.

An einer 40 Meter langen Tafel treffen sich bunt gekleidete Menschen zum Essen, Trinken und Plauschen. Die bunte Vielfalt soll die vielen Nationalitäten und Kulturen in der Altstadt widerspiegeln und auf dem Marktplatz ein farbenfrohes Miteinander erzeugen, so antiform-Chef Helmut Reinelt.

Das Essen kann selbst mitgebracht werden, die Getränke sollen vor Ort erworben werden. Ein Getränkewagen mit Bier, Wein, Softdrinks und Wasser steht zur Verfügung. Gleich daneben bietet eine Cocktailbar Exotisches mit und ohne Alkohol.

Die Erlöse aus dem Verkauf werden, nach Abzug der Kosten der Veranstaltung, für gemeinnützige Projekte und Organisationen gespendet, die sich in Königswinter für das friedliche Miteinander der Nationalitäten einsetzen.

Zusätzlich zum Diner gibt es Informationsstände verschiedener gemeinnütziger Organisationen und Vereine und eine Bühne mit einem multinationalen Programm. Musik und Talks wechseln sich ab, der Königswinterer Schauspieler und Kabarettist Enno Kalisch führt durch das Programm. Er stellt Menschen mit Migrationshintergrund vor, die erst seit Kurzem oder schon sehr lange in Königswinter leben und arbeiten.

Plätze an der Tafel können hier reserviert werden. Für die Reservierung werden Name, Adresse, Telefonnummer, Emailadresse und natürlich die Anzahl der Plätze benötigt. Die Plätze werden bei Nichterscheinen nach 15 Minuten wieder freigeben.

 

Das Programm

15.00 Enno stellt vor: Die Leute hinter dem Fest.

15.15 Musik: Kültürklüngel Orkestar – Das integrative Guerilla-Orchester aus Bonn

15.45 Enno Talk: Norbert Mahlberg, Vizebürgermeister von Königswinter und Fabian Trommeschläger vom Maritim Hotel

16.00 Musik: Daniel Manrique-Smith & José Diaz De Leon – Jazz vom Feinsten. Ein Peruaner und ein Kubaner, eine Querflöte und eine Gitarre.

16.30 Enno Talk: Ein Burgherr mit doppeltem Migrationshintergrund und ein rheinischer Engländer

16.45 Musik: Kültürklüngel Orkestar – Das integrative Guerilla-Orchester aus Bonn geht in die zweite Runde

17.30 Enno Talk: Ein integratives Netzwerk und ein irakischer Feuerwehrmann

17.45 Musik: Blues plus X vom Franco Guitar Trio

18.30 Enno Talk: Project „PRISMAH – NO DIFFERENCE“

18.45 Musik: Maurice Lionel Zumbusch und ein multikultureller Song in vier Sprachen

19.00 Enno Talk: Ein türkischer deutscher Filmemacher und Musiker zieht nach Königswinter

19.15 Musik: Die Mampen spielen Coco Schumann

20.00 Enno verabschiedet sich. Das KönigsFarben-Fest geht zu Ende.

Übrigens: Das KönigsFarben-Fest fällt auch bei schlechtem Wetter nicht in’s Wasser. Wenn absehbar, ist, dass es regnet, werden Fest und Diner in den großen Saal des Hotel Maritim in Königswinter verlegt.

Weiterlesen

Königswinter

Vorfall in Straßenbahn: 51-Jähriger wurde von Staatsschutz überprüft

Beitrag

| am

Königswinter. Am 09.08.2018 sollen eine 44-jährige Frau und deren Sohn in einer Straßenbahn in Königswinter von einem Mann beleidigt und bedroht worden sein. Zwischenzeitlich wurde ein 51-jähriger Mann von Beamten des Staatsschutzes der Bonner Polizei überprüft. Nach Feststellung seiner Personalien befindet er sich auf freiem Fuß. Die Ermittlungen gegen ihn dauern an.

Weiterlesen

Königswinter

Carport brannte in Ittenbach

Beitrag

| am

Foto: Freiwillige Feuerwehr Königswinter

Königswinter. In einem Carport abgestellte Mülltonnen brannten in der Nacht auf Montag “Im Vogelsang”  in Königswinter-Ittenbach. Um 02:15 wurden die Löschzüge Ittenbach und Oelberg, sowie die Drehleiter aus der Altstadt zu dem Brand in die Straße alarmiert.

Gemeinsam mit einem Nachbarn konnten die Bewohner des Hauses die Flammen mit Pulverlöschern auf einen Entstehungsbrand begrenzt halten. Zwei PKW konnten gerade noch aus dem Carport gefahren werden und in sicherem Abstand geparkt werden. Das Feuer dehnte sich währenddessen auf gelagertes Kaminholz aus.

Bei Eintreffen des ersten Löschfahrzeuges drohte das Feuer weiter auf den Carport überzugreifen. Ein Trupp unter Atemschutz hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Die Ursache des Brandes ist noch nicht bekannt.

Neben dem Löschzug Ittenbach mussten keine weiteren Kräfte eingesetzt werden.

Weiterlesen

“Song für Bad Honnef” – Die ersten Finallieder

Unterkunft buchen

Booking.com

Tipps


Werbung & Veranstaltungstipps


JAZZin

Komm doch, Liebelein – von Freud und Leid der Liebe“7. September 2018
Noch 18 Tage.

August, 2018

24Aug14:0017:00Abschluss Feriennaherholung

24Aug(Aug 24)17:0025(Aug 25)22:00Weinfest Pieper/Broel

26Aug12:0018:001. Selhofer Hof- und Garagenflohmarkt

31Aug(Aug 31)14:0002Sep(Sep 2)21:00Weinfest Rhöndorf

Physiotherapie in Bad Honnef

 

wimmeroth_logo

Anzeigen

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt

Cookie-Einstellungen

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) macht individuelle Entscheidungen notwendig. Bitte wählen Sie deshalb eine Option. Wenn Sie mehr wissen möchten, finden finden Sie hier zusätzliche Informationen Hilfe.

Wählen Sie eine Option

Erfolgreich gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies akzeptieren:
    Auf unserer Website kommen Cookies und andere Technologien zum Einsatz, um den Nutzerinnen und Nutzern einen möglichst großen Funktionsumfang unserer Dienstleistung anzubieten. Cookies ermöglichen ebenfalls die Personalisierung von Inhalten und unterstützen die zielgerichtete Veröffentlichung von Werbung, über die sich "Honnef heute" finanziert. Sie können außerdem zu Analysezwecken gesetzt werden. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: "hautnah"-Newsletter. "hautnah"-Newsletter

Zurück

X
X