Klara Finke gewinnt Sibi-Poetry Slam

0
Teilnehmerinnen und Teilnehmer (v.l.): Das Team: Carlotta Kreutz, Isabella Krupp, und Paulina Fülöpp (alle 6b), Otto Emil Koch (5b), Lucia Nalçacioğlu (9c),), Annika Schneider (8b), Antonia Ramrath (5a ), Marah Krämer (8b), Vincent Minne (5a), Julia Marie Brück (5a), Antonia Schmiede (9b), Klara Finke (Q1), Suzanna von Heising (7a)  - Foto: Sibi

Bad Honnef – Das Städtische Siebengebirgsgymnasium sorgte am letzten Freitag mit seinem Poetry Slam-Abend für Aufsehen.

Rund 150 Besucherinnen und Besucher fanden sich in der Aula ein und lauschten mit Begeisterung den Slammern und Slammerinnen. Hierbei handelte es sich um Schüler und Schülerinnen der drei Leistungskurse Deutsch, welche den Abend mit Hilfe der Technik-AG und Hausmeister organisiert haben. Der Erlös floss in die Abi Kasse der Jahrgangsstufe.

Moderiert wurde der Abend von Eve Gerbermann und Nina Edelmann aus der Q1. Sie führten mit Charme und Witz gekonnt durch den Abend.

Insgesamt trugen dreizehn Schüler und Schülerinnen aus den Jahrgängen fünf bis elf einen von ihnen geschriebenen poetischen Text vor. Dabei glänzten alle Schüler und Schülerinnen als wahre Sprachvirtuosinnen und Sprachvirtuosen mit beeindruckenden Texten. Das Abstimmungsergebnis, das durch Klatschen des Publikums und der Punktvergabe einzelner Besuchertische ermittelt wurde, wurde mit Spannung erwartet.

Klara Finke (Q1) schaffte es auf den ersten Platz. Sie lieferte sich mit Annika Schneider (8b), Marah Krämer (8b) und Antonia Schmiede (9b) eine spannende Finalrunde.

Am Ende des Abends wurden alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit Preisen belohnt. Schulleiterin Frau Dr. Lamsfuß-Schenk dankte allen Beteiligten und nutzte die Gelegenheit, das diesjährige Motto der Sibi Sommernacht, die am 10.06.22 stattfindet, bekannt zu geben: „SIBI-SOMMERNACHT-FEST-ZUSAMMEN-WACHSEN“

Julius Frings (Q1)

 

 

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein