Bad Honnef

Neue FDP-Doppelspitze Martina Ihrig und Rainer Quink

Bad Honnef | Mit der Doppelspitze Martina Ihrig und Rainer Quink geht die Bad Honnefer FDP-Fraktion in das politische Jahr 2018. Das gaben heute auf einer Pressekonferenz die beiden Fraktionsvorsitzenden und Ratsmitglied Hartmut Schneider bekannt.

Eine schwere Erkrankung des bislang alleinigen Vorsitzenden Rainer Quink im letzten Jahr, führte zu dieser Entscheidung. Quink wird noch einige Zeit an Rehamaßnahmen teilnehmen müssen und ist körperlich weiterhin nicht voll belastbar.

Politisch will die Fraktion schon frühzeitig die Segel setzen. So will sie eine Verkehrsverbesserung zwischen dem Berg- und Talbereich angehen, die Umsetzung eines City-Rings noch in diesem Jahr erreichen und dafür sorgen, dass die Innenstadt endlich eine öffentliche Behindertentoilette bekommt.

Auf Eis hat die Fraktion zurzeit ihre Bestrebungen nach einer intensiven interkommunalen Zusammenarbeit mit Königswinter gelegt.

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

X
X