A1: Nächtliche Engpässe zwischen den Autobahnkreuzen Köln-Nord und Leverkusen-West

0

Köln – Dienstagnacht (20./21.9), von 22 bis 5 Uhr, ist die A1 zwischen den Autobahnkreuzen Köln-Nord und Leverkusen-West in Fahrtrichtung Dortmund auf eine von drei Spuren verengt. Zudem sind Dienstagabend zwischen 20 und 22 Uhr zwischen dem Kreuz Leverkusen-West und der Anschlussstelle Köln-Niehl in Richtung Koblenz nur zwei von drei Spuren frei. Die Autobahn GmbH Rheinland markiert in diesen Zeiten die Fahrbahn.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein