Bad Honnef-Selhof. Seit nunmehr zehn Jahren treffen sich die Aquarellmalerinnen der Frauengemeinschaft St. Anna Selhof und malen unter der Leitung von Maria Kurth in geselliger Runde einmal im Monat. In dieser langen Zeit sind viele schöne Bilder entstanden. Eine kleine Auswahl der Werke zeigten nun die Frauen in einer Ausstellung in der Aula der Grundschule St.
Martinus in Selhof.

Die vielen Besucher waren restlos begeistert. Die Aquarelle zeigten viele verschiedene Motive: Blumen, Landschaften, Stilleben und vieles mehr. Auch einige Pastellkreidebilder waren dabei, die ausschließlich Motive der Nordsee auf Langeoog darstellten. Alle Malerinnen sind sehr stolz auf ihre Leistungen und freuen sich auf die nächsten gemeinsamen Treffen.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein