Bastian Winterhalter bleibt bei den Dragons

0

Bad Honnef | Gute Nachrichten für Headcoach Matthias Sonnenschein. Mit Forward Bastian Winterhalter bleibt ein weiterer Stammspieler der vergangenen Saison erhalten und wird weiterhin für die Dragons Rhöndorf auf Korbjagd gehen.

Seit 2013 schnürt der gebürtige Bajuware seine Sneaker am Bad Honnefer Menzenberg und zählte in jeder seiner bisherigen Spielzeiten zu den Leistungsträgern der Dragons-Mannschaften. Auch in der vergangenen Saison konnte der 1,98 Meter große Power Forward dem Spiel der Dragons immer wieder wichtige Impulse verleihen und konnte durchschnittlich 4,3 Punkte und 2,8 Rebounds für sich verbuchen.

Headcoach Matthias Sonnenschein freut sich über die Zusage von Bastian Winterhalter, er sieht in ihm einen wichtigen Baustein für eine erfolgreiche Saison 2016/2017: „Es ist gut, Basti weiterhin bei uns zu haben. Er ist ein vielseitiger Spieler und kann sowohl direkt unter dem Korb eingesetzt werden, als auch von außen Akzente setzen. Neben seinen hohen spielerischen Qualitäten freut es mich auch, eine langjährige Identifikationsfigur im Kader halten zu können.“

Von 2008 bis 2010 stand Winterhalter bereits einmal im Kader der Dragons und gehörte zusätzlich dem NBBL-Team des Team Bonn/Rhöndorf an. Im Anschluss zog es ihn für drei Jahre zur SG Sechtem in die 1. Regionalliga, ehe er 2013 zu den Dragons zurückkehrte.

Der aktuelle Kader der Dragons Rhöndorf: Florian Wendeler, Bastian Winterhalter

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein