Foto: Pixabay

Bonn – Die Bundesstadt Bonn bietet eine zusätzliche offene Impfaktion gegen das Coronavirus an.

Ohne Termin können sich alle Personen ab 12 Jahren am Montag, 11. Oktober 2021, von 8 bis 13 Uhr im Foyer des Stadthauses, Berliner Platz 2, impfen lassen.

Angeboten werden die Impfstoffe von Johnson und Johnson (einmalige Impfung) und Biontech (zweite Impfung etwa drei Wochen später beim niedergelassenen Arzt oder ggf. bei einer der mobilen Impf-Aktionen), für Personen zwischen 12 und 18 Jahren nur von Biontech.

Bei Kindern und Jugendlichen im Alter von 12 bis 15 Jahren ist die Einwilligung einer sorgeberechtigten Person ausreichend, und eine sorgeberechtigte Person muss bei der Impfung dabei sein.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein