DRK Bad Honnef-Königswinter seit einer Woche im Katastropheneinsatz

0

Bad Honnef – Vor einer Woche erlebte Deutschland eine der schwersten Unwetterkatastrophen. Im Einsatz vor Ort ist seitdem auch der Ortsverein Bad Honnef/ Königswinter. Pressesprecher Jakob Waßmann berichtet über die bisherigen Einsätze und schildert persönliche Eindrücke. Und Rettungsseelsorger Philipp Klein beschreibt, wie er helfen kann, wenn seine Hilfe angefordert wird. – Die Filmaufnahmen wurden am Dienstag d.W. gemacht.

Freitagabend, 23.7.2021, finden auf dem Schulhof der Konrad Adenauer-Schule und auf dem Ziepchensplatz Benefizkonzerte für die Unwetteropfer statt. Die Schirmherrschaft hat Bad Honnefs Bürgermeister Otto Neuhoff übernommen.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein